Stop and go > Click
Lage

Die Überbauung "Talwies" entsteht in der Nähe des Zentrums der Stadt Gossau an der verkehrsberuhigten Talstrasse.

Das Stadtzentrum mit Einkaufszentren, Bahnhof, Post, Kirchen usw. ist zu Fuss oder mit dem Bus in wenigen Minuten erreichbar. Das Sportzentrum mit Schwimmbad, Sportplätzen und Turnhallen sowie Vita-Parcours ist nur wenige Gehminuten entfernt. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Bushaltestelle befindet sich direkt bei der Überbauung.

Die Mult und der Buchenwald, als regionale Naherholungsgebiete bekannt, sind in wenigen Spazierminuten erreichbar.

Gossau eine der grösseren Städte im Kanton St.Gallen ist verkehrstechnisch optimal mit Bahnen, Bus und Autobahnanschluss A1 erschlossen.

Die sympathische und steuergünstige Stadt im Fürstenland mit über 17'000 Einwohnern bietet mit ihrer vielfältigen Infrastruktur allen Familienmitgliedern viele Aktivitäten und Attraktionen. Ein gepflegter, heimeliger Stadtkern, ein vielfältiges Waren- und Dienstleistungsangebot, ein leistungsfähiges Gewerbe, ein ausgezeichnetes Schulsystem von der Primarschule bis zur eidg. anerkannten Matura am Gymnasium Friedberg, ein attraktives Sport-, Freizeit- und Vereinsangebot. Dies alles bietet Gossau. Der Walter-Zoo mit seiner umfangreichen Tiervielfalt und seinem besonderen Unterhaltungsangebot ist für Gross und Klein ein beliebtes Ausflugsziel.

www.stadtgossau.ch
Baubeschrieb

Die zeitgenössische moderne Architektur der Überbauung "Talwies" birgt in ihrem Inneren grosszügige, konfortable 3½- und 4½-Zimmerwohnungen sowie drei 5½-Zimmer-Attikawohnungen mit geräumigen Loggien beziehungsweise Attikaterrassen. Die nach dem MINERGIE®-Lable geplante und zertifizierte Wohnüberbauung bürgt für eine hohe Bauqualität und garantiert für eine nachhaltige sowie energiesparende Bauweise und tiefe Nebenkosten.

Jede Wohnung verfügt im Untergeschoss über einen Wasch-/Trockenraum sowie einen Haushaltkeller. Die Tiefgarage wird von allen Bewohnern der Überbauung gemeinsam genutzt. Pro Wohnung ist mindestens ein Einstellplatz zu erwerben. Zudem stehen der Überbauung aussen noch Besucher-parkpätze zur Verfügung. Pro Haus ist jeweils ein Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss integriert der von allen Hausbewohnern genutzt werden kann.

Pro Haus versorgt die zentrale Lüftung alle Wohnungen mit frischer gereinigter Luft und fördert zudem das allgemeine Wohlbefinden der Bewohner. Für behagliche Wärme sorgen umweltgerecht konzipierte Erdsondenheizungen in allen Häusern. Alle Innen- und Aussenbereiche sind rollstuhlgängig und behindertengerecht ausgeführt und ermöglichen die Nutzung bis ins hohe Alter. Die Flexibilität der Grundrisse ermöglichen es auch zu einem späteren Zeitpunkt die Räumlichkeiten einer geänderten oder neuen Lebenssituation anzupassen und untermauert dadurch die Wertbeständigkeit des Stockwerkeigentums. Je nach Baufortschritt können Ausbauwünsche der Erwerber berücksichtigt werden.